Kontakt

zum Kontaktformular

Unser Liefer- und Servicegebiet:

60 km

rund um 04654 Frohburg OT Tautenhain.

Bosch: ActiveOxygen
Bosch Waschmaschinen mit ActiveOxygen beseitigen Keime ohne chemische Zusätze. (mehr)

Miele: 90 Jahre Bodenstaubsauger
Die Stand-Kühl-Gefrierkombinationen K 20.000 von Miele sparen Energie - und Sie das Abtauen. (mehr)

Miele: TwoInOne
Kochfeld und Dunstabzug perfekt vereint. (mehr)

Siemens Extraklasse: Testsieger
Die Siemens Waschmaschine WM14G491 konnte im aktuellen Test den 1. Platz sichern. (mehr)


Irish Coffee

Angaben für 4 Gläser

  • 1 l Wasser
  • 1/4 l Sahne
  • 12 Lot Kaffee (gut 80 g)
  • 16 EL Irish Whisky
  • 8 TL brauner Zucker

Zubereitung

Geben Sie das Kaffeepulver in eine Kanne und brühen Sie es mit einem Liter kochendem Wasser auf. Während Sie den Kaffee ziehen lassen (etwa 5 Minuten), schlagen Sie die Sahne steif und stellen Sie diese dann kühl. Verteilen Sie je 2 TL braunen Zucker in jeder der 4 Tassen, füllen Sie diese dann zu 3/4 mit dem Kaffee und rühren Sie ihn so lange um, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Jetzt bekommt der Irish Coffee durch Zugabe von 4 EL original irischem Whisky pro Tasse das besondere Aroma. Setzen Sie jeder Tasse jetzt noch eine Sahnehaube auf, indem Sie die steif geschlagene Sahne über den Rücken eines Löffels langsam auf den Kaffee gleiten lassen.

Ein Irish Coffee wird klassisch mit Sahne und Trinkhalm serviert und durch den Halm getrunken - Vorsicht, heiß! In einer Variante, dem Scotch Coffee, wird der Kaffee sogar flambiert gereicht.